Handlungskompetenz für die Arbeit mit Menschen

Psychische Belastungen und Krankheiten • Basiswissen Sucht • Basiskompetenz Beratung, Betreuung • Selbstschutz, Umgang mit Provokationen • Kooperation im Team

Das Seminar vermittelt Basiskompetenzen für alle, die im Rahmen Ihrer Arbeit mit psychisch Erkrankten konfrontiert werden.
Das Seminar vermittelt Basiskompetenzen für Fachkräfte im Sozial- und Gesundheitsbereich.
Seminar für alle, die im Rahmen Ihrer Arbeit mit dem Aspekt der Sexualität Ihrer Klient*innen konfrontiert werden.
Basiskompetenzen für alle, die im Rahmen Ihrer Arbeit mit Suchterkrankungen konfrontiert werden
Das Seminar bietet Basiskompetenzen für alle, die im Rahmen Ihrer Arbeit mit exzessivem Medienkonsum konfrontiert werden.
Das Seminar vermittelt Basiskompetenzen für alle, die im Rahmen Ihrer Arbeit mit Medikamentenabhängigkeit konfrontiert werden
Grundlagen der Psychotraumalogie
Realitäten heterogener Gruppen in einer globalisierten Welt
Das Seminar vermittelt den strukturierten Ablauf im NIG (Neuro-Imaginatives Gestalten).
Kritische Situationen erfolgreich bewältigen - Kompaktseminar mit Selbsterfahrungsanteilen
Sprachlosigkeit überwinden: Dieses Seminar richtet sich an alle, die in ihrem Alltag mit zur Schau gestellter Menschenfeindlichkeit umgehen müssen.
Eigenschutz, Selbstverteidigung und Nothilfe im beruflichen Kontext
Nachhaltigkeit in der sozialen Arbeit
Verfahren zur Moderation und Gestaltung eines berufsbezogenen Selbsthilfe- oder Reflexionsprozesses.
Die Entwicklung personaler Ressourcen unterstützen
Der Grundkurs entspricht dem 1. Abschnitt der MI-Ausbildung.

Ihre Ansprechpartnerin

Martina Steller

Martina Steller

Seminaradministration

  +49 (0)6221 - 739 20 30

  steller@gk-quest.de